Südmähren – eine Region voller Erlebnisse

Ubytování Vranov nad Dyjí, penzion Vranov nad Dyjí, dovolená s dětmi Vranov Jižní Morava

"Es gibt keine andere Landschaft, die genauso schön und reich an unterschiedlichen Sehenswürdigkeiten, Burgen und Schlössern ist, wie das Podyjí-Thayatal…"
Aus: Reiseführer für Podyjí in Wort und Bild, 1923

Die Region Südmähren, die sich ganz im Süden Tschechiens befindet, ist meist als fruchtbares Flachland mit Wein- und Obstanbau bekannt. Südmähren kann aber auch ganz anders sein – es kann Sie mit steil aufsteigenden Tälern und tiefen Wäldern, einer schönen Felsenlandschaft und romantischen wilden Flüssen überraschen. So sieht Podyjí-Thayatal an der Stelle aus, wo sich am Fluss Thaya Südmähren und Österreich die Hand geben.

Südmähren – Ihr Ausgangspunkt im Herzen von Podyjí

Ubytování Vranov nad Dyjí, penzion Vranov nad Dyjí, dovolená s dětmi Vranov Jižní Morava

Vranov nad Dyjí ist das natürliche Zentrum der Region Podyjí-Thayatal, an der durch den Fluss Thaya gebildeten Grenze zwischen Südmähren und dem österreichischen Waldviertel. Wenn Sie Vranov nad Dyjí als Ausgangspunkt wählen, werden Sie in der Umgebung viele interessante touristische Ziele finden. 

Die Pension Jelen *** bietet eine Unterkunft mit einem herrlichen Blick direkt aus den Fenstern Ihres Zimmers oder aus dem Garten auf das Schloss Vranov. Unsere Pension ist auch eine hervorragende Ausgangsposition für Ihre geplanten Aktivitäten. Sie können von hier Ausflüge in die Natur in den Nationalpark Thayatal unternehmen oder die Burgen und Schlösser entlang des Flusses Thaya besichtigen. Lohnenswert ist auch ein Besuch in der historischen Stadt Znojmo oder den UNESCO-Weltkulturerbestätten Telč, Třebíč und Lednice-Valtice. Zur Entspannung bietet sich ein Besuch der Therme in Laa an der Thaya oder des Stausees Vranov nad Dyjí an.

Der köstliche lokale Wein darf natürlich auch nicht fehlen. Südmähren hat für Sie sehr viel zu bieten – besuchen Sie unsere wunderschöne Gegend und sehen Sie selbst!

hinauf