Kategorie: Aktuelles

Möchten Sie einen Adler oder einen Roten Milan im Nationalpark Podyjí-Thayatal beobachten?

Möchten Sie einen Adler oder einen Roten Milan im Nationalpark Podyjí-Thayatal beobachten?Mit ein wenig Glück und Geduld können Sie beide „treffen“…

Wenn Sie Vögel beobachten möchten, ist der Nationalpark Podyjí-Thayatal der richtige Ort. Das kann zum Beispiel ein Roter Milan sein, der auf dem Bild rechts (aus dem Archiv des Nationalparks Podyjí-Thayatal) zu sehen ist. Derzeit finden Untersuchungen dieser Vögel durch ein tschechisch-österreichisches Team von Wissenschaftlern statt.

„In mehreren Nestern wurden Jungvögel mit Sendern ausgestattet. Für eine Auswertung der Ergebnisse ist es noch zu früh, aber wir wissen bereits, dass einer der überwachten jungen Milane auf tragische Weise verendete. Nach dem Verschlucken von vergifteten Ködern ist er Anfang Oktober bei Hostěradice gestorben,“ berichtet die Ornitologin Vlasta Škorpíková.

Aller Wahrscheinlichkeit nach können Sie im Nationalpark auch einen Adler erblicken. Das kann zum Beispiel ein Seeadler sein. „Das ruhige, tiefe Thayatal bei Vranov nad Dyjí ist ein beliebtes Jagdrevier von meist jungen Vögeln. Einige verbringen hier den ganzen Winter. Ein Paar nistete in diesem Jahr erfolgreich in den Wäldern zwischen Vranovská Ves und Boskovštejn,“ erzählt Vlasta Škorpíková.

Darüber hinaus gibt es auch einige Östliche Kaiseradler oder Steinadler. Sie können vielleicht auch einen Bussard oder Turmfalken beobachten.

hinauf